Beste Vlog Kamera 2020: 9 Modelle im Vergleich

Das Vlogging hat sich für einige von etwas, das die Leute aus Spaß gemacht haben, zu einem Vollzeitberuf entwickelt. Es gibt heute zwar eine Million verschiedene Möglichkeiten, einen Vlog zu betreiben, aber ohne die richtige Vlog Kamera kommen Sie nicht weit.

Wie man die beste Vlog Kamera auswählt

Wie ist der Stil Ihres Vlogs? Unabhängig davon, ob Sie bereits ein aktives Publikum haben oder gerade erst anfangen, müssen Sie zuallererst über Ihren Stil nachdenken. Ein Vlog, der sich auf Technik oder Tutorials konzentriert, wird sich eine Kamera wünschen, die in der Lage ist, klare, gleichmäßige Ströme aufzunehmen. Jemand, der einen Reise-Blog führt oder sich für Action-Sportarten interessiert, wünscht sich vielleicht eine ganz andere Kamera. Was für den einen funktioniert, funktioniert vielleicht nicht für den anderen, also behalten Sie Ihre Bedürfnisse im Hinterkopf – besonders wenn Sie ein Gamer sind.

Video-Qualität

Wenn Sie Fotos schießen würden, statt Videos zu drehen, würden wir an dieser Stelle über die Größe des Sensors sprechen und Hardcore-Technologie-Spezifikationen behandeln. Nun, die sind immer noch wichtig, aber die Auflösung ist die Hauptspezifikation, die V-Logger beachten müssen. In den meisten Fällen sind dies die drei Auflösungen, die Sie kennen müssen.

  • HD – Immer wenn Sie den Begriff HD sehen, bedeutet er 720p. Im Vergleich dazu haben die meisten Smartphones und modernen Fernsehgeräte eine höhere Auflösung, so dass Kameras in dieser Klasse in der Regel im Budgetbereich liegen. Abhängig von Ihrem Publikum ist HD definitiv keine schlechte Sache.
  • FHD – Wenn Sie mehr Klarheit wünschen, ist FHD Ihre beste Wahl. Es ist ein paar Stufen niedriger als die höchste verfügbare Auflösung, aber 1080p ist nichts, worüber man spotten sollte. Im Moment ist es der am weitesten verbreitete Standard, der von unserer nächsten Option noch übertroffen werden muss. Sie werden einige der besten preisgünstigen Vlogging-Kameras in diesem Bereich finden.
  • UHD – UHD steht für “Ultra HD”, auch bekannt als 4K. Verbraucher, die die beste Vlogging-Kamera wollen und ein Upgrade hassen, sollten sich für eine UHD-Kamera entscheiden. Sie sind in den meisten Fällen nicht unbedingt billig, aber Ihr Publikum wird den Aufwärtstrend in Schärfe und Farbe zu schätzen wissen.

Audio

Nehmen Sie den anderen Bereich auf, auf den Sie sich konzentrieren müssen, obwohl es etwas ist, das Sie – im Gegensatz zum Sensor – aufrüsten können. Wenn Sie so klingen, als würden Sie mit einem Mund voller Murmeln sprechen, können Sie sicher sein, dass Sie einige Zuschauer verlieren. Zwar können wir Menschen mit schrillen Tönen oder nuschelnden Mündern nicht helfen, aber eine gute Vlogging-Kamera kann Ihr Leben um einiges leichter machen.

Jede videofähige Kamera verfügt über ein eingebautes Mikrofon. Zu sagen, dass die Qualität variiert, wäre eine Untertreibung, also denken Sie an ein externes Mikrofon. Es stehen Dutzende von Optionen zur Verfügung, aber RODE’s Lineup ist ein guter Anfang, wenn Sie ein großartiges externes Mikrofon für Ihr Vlog wünschen. Wenn Sie mehr über die verfügbaren Mikrofontypen erfahren möchten, sollten Sie sich dies auf jeden Fall ansehen.

Display

Da wir im Technologiezeitalter leben, finden Sie eine Anzeige auf allem, vom Kühlschrank bis zum Armaturenbrett Ihres Autos. Kameras sind nicht anders, und High-End-Modelle haben einige ziemlich interessante Displays. Einige sitzen bündig in der Karosserie wie eine normale Kamera, und obwohl sie ausreichen, sollte ein ausklappbares Display das erste Feature auf Ihrer Wunschliste sein.

Beim Vlogging müssen Sie sich in der Regel selbst ansehen, wo diese Art der Darstellung am besten zur Geltung kommt. Es ist auch ein Bereich, in dem Sie genau aufpassen müssen, da die Art und Weise, wie sich die Anzeige dreht und schwenkt, einen großen Unterschied macht. Denken Sie über den Stil der Videos nach, die Sie drehen wollen, bevor Sie sich in ein Touchscreen-Display verlieben. Auch die Art des verwendeten Panels ist wichtig, insbesondere wenn Sie im Freien in direktem Sonnenlicht arbeiten.

Bildfrequenz

Anstatt über die Sensorgröße zu sprechen, werden wir über die Bildfrequenz sprechen; ein Begriff, mit dem Spieler sehr vertraut sind. Die Bildwechselfrequenz wird in FPS gemessen, was für Bilder pro Sekunde steht, und nicht wie bei Ego-Shootern diesmal in der ersten Person. Das heißt, man muss sie genauso ernst nehmen, wenn man die beste Vlogging-Kamera haben will.

Wir wollen hier nicht zu sehr ins Detail gehen. Höhere Bildwiederholraten sind großartig, aber 60 Bilder pro Sekunde könnten für Ihr YouTube-Tutorial übertrieben sein. Um einen “dramatischeren” Effekt zu erzielen, sollten Sie eine niedrigere Bildwiederholrate in der Größenordnung von 24 Bildern pro Sekunde wählen. Für Hochgeschwindigkeits-Action ist eine höhere Bildrate erforderlich, während viele Leute bei 30 Bildern pro Sekunde bleiben, da dies der am häufigsten akzeptierte Standard ist.

Für Verbraucher, die Sport oder viele bewegte Aufnahmen machen müssen, sind 60 Bilder pro Sekunde die einzige Möglichkeit. Eine ausgezeichnete Vlogging-Kamera bietet Ihnen eine breite Palette von Optionen, aus denen Sie wählen können, während andere Sie an einem Ende des Spektrums festhalten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, in welchem Stil Sie fotografieren wollen, wird Sie dies in die richtige Richtung lenken.

Glocken, Pfeifen und Batterielebensdauer

In der Kamerawelt können zusätzliche Funktionen den Preis erheblich in die Höhe treiben, so dass Sie in diesem Bereich mit Vorsicht vorgehen sollten. Denken Sie über Ihre Bedürfnisse nach, bevor Sie diese zusätzlichen Glocken und Pfeifen benutzen, denn nicht jeder benötigt ein Touchscreen-Display, aber es gibt ein paar Dinge, auf die ernsthafte Vlogger nicht verzichten sollten.

Das erste praktische Extra, nach dem Sie suchen sollten, ist Wi-Fi. Diese Funktion ist bei High-End-Kameras üblich, wird aber in der Mittelklasse nicht genutzt. Wir müssen nicht erklären, warum es so wichtig ist, und NFC zusammen mit Bluetooth sind zwei weitere beliebte Optionen. Wichtiger als die Konnektivität ist wohl etwas namens OIS. Dies steht für optische Bildstabilisierung und ist ideal, wenn Sie zittrige Hände haben oder Stative hassen.

Auch die Ausgänge sollten nicht übersehen werden, wenn man bedenkt, dass man ein externes Mikrofon nicht ohne ein solches verwenden kann. Die Batterielebensdauer ist ebenso wichtig wie der interne und externe Speicher. Letztere kann manchmal variieren, aber jede Kamera verwendet den SD-Standard. Leider ist es schwierig, die Akkulaufzeit abzuschätzen, da sie von der Qualität und Länge des aufgenommenen Videos abhängt. Unabhängig davon sollten Sie immer die Aufnahmezeiten im Hinterkopf behalten und viele SD-Karten bereithalten.

Die 9 besten Vlog Kameras

Vlogs ist für einige Leute ein großes Geschäft und für andere ein Hobby. Unabhängig davon, wo man steht, wenn man will, dass die Leute sich einstimmen, braucht man mehr als eine gute Persönlichkeit. Ein großartiges Skript wird Ihnen helfen, auch wenn Sie ohne die beste Vlogging-Kamera nicht weit kommen werden. Egal, ob Sie die beste spiegellose Kamera für Vlogging oder etwas Einfacheres suchen, wir haben für Sie das Richtige.


Panasonic LUMIX G95

panasonic lumix g95
Wenn Sie sich für Vlog Kameras interessieren, sollte das Panasonic LUMIX G95 auf Ihrer Auswahlliste stehen, und zwar aus folgendem Grund: Zunächst erhalten Sie ein spiegelloses High-End-Biest, das aussieht, als wäre es speziell für Vlogger gebaut worden, und das meinen wir todernst. Das Steuerungslayout ist so ergonomisch wie nur möglich, die Handhabung ist fantastisch, und selbst wenn das Panasonic LUMIX G95 im Vergleich zu seinen direkten Konkurrenten mit einem kleineren Sensor ausgestattet ist, und wir sprechen hier vom Micro Four Thirds vs. dem Rest der Welt, d.h. den berühmten APS-C-Sensoren, ist die Wahrheit, dass der erstere viel Wärme in einem kleineren Formfaktor verpackt.

Die Lumix G95 wird tatsächlich mit dem neuesten 20MP-Sensor des Unternehmens geliefert, der großartige Standbilder und ausgezeichnete 4K-Videos liefert, und, was sehr wichtig ist, der Autofokus ist sehr zackig und präzise. Es gibt auch High-Tech-Features, die darauf abzielen, die Herzen und den Verstand von Fellini-Möchtegern zu erobern, wie z.B. eine Doppellinse mit Körperbildstabilisierung, 4K-Videos mit Panasonics V-Log L-Modus auf Profi-Niveau für einen Dynamikbereich von 12 Blendenstufen, ein überarbeitetes Live View Composite, Stromotion-Modi und viele andere coole Sachen für Fotofreaks.

Vorteile:

  • ausgezeichnete Bauqualität, leicht und für maximalen Komfort ausgelegt
  • verbessertes OLED-Vario-Winkel-Touchscreen-Display
  • einfach zu bedienen, intuitives Menü
  • 4K-Fotomodi, starke 4K-Video-Funktionen
  • beeindruckendes AF-System
Nachteile:

  • irgendwie sperrig
  • relativ teuer für das, was es ist
  • lohnt keine Aufwertung gegenüber älteren G85
  • die Batterielebensdauer könnte besser sein (bis zu 290 Aufnahmen)

Canon EOS M6 Mark II

kanon eos m6 mark ii
Auch wenn manche die EOS M6 Mark II als fehlerhaftes Flaggschiff bezeichnen, ist die Leistung dieser winzigen spiegellosen Kamera überragend. Die EOS M6 Mark II ist mit einem hochauflösenden Sensor ausgestattet, der neuesten 32,5-Megapixel-Variante (und ganz neu) von Canon, was sie zum wohl besten hochauflösenden Sensor mit Crop-Sensor macht, den man für Geld kaufen kann. Auch die Aufnahmegeschwindigkeit ist für einen Spiegelfreien beeindruckend, und sogar das Autofokussystem wurde mit der hervorragenden Dual-Pixel-Technologie des Unternehmens verbessert.

Okay, also was ist fehlerhaft, dürfen Sie fragen? Nun, zunächst einmal gibt es keinen EVF, und die 4K-Videos sind, gelinde gesagt, nicht die besten in der Branche. Da wir jedoch über die besten spiegellosen Kameras für Vlogging sprechen, ist das Coolste an der EOS M6 Mark II, dass sie den vollen Sensor 4K liefert, anstatt beschnitten zu werden, und dass sie auch preislich mit konkurrierenden spiegellosen Kameras konkurriert (manche mögen sagen, aggressiv), wie z.B. der XT-30 von Fujifilm oder der Z50 von Nikon, die übrigens das erste spiegellose APS-C-basierte Modell des Unternehmens überhaupt ist.

Vorteile:

  • sehr gute Leistung des AF-Systems, erstaunliche Aufnahmegeschwindigkeiten
  • ergonomisches Design mit guter Handhabung
  • Standbilder von hoher Qualität (farbgenau und detailliert)
  • höchstauflösender Sensor verfügbar
  • Kompakte Größe macht es großartig für Reisende
Nachteile:

  • fehlender elektronischer Sucher
  • 4K nicht so gut wie die Rivalen
  • nativer Linsenbereich stark eingeschränkt

Olympus Zäh Zäh TG-6

olympus zäh tg-6
Als nächstes haben wir die Olympus Tough TG-6, eine kompakte, wasserdichte und offensichtlich robuste 12-Megapixel-Kamera mit Bildstabilisierung und GPS-Tracking-Funktion. Apropos widerstandsfähig, die TG-6 ist stoßfest ab 7ft, wasserdicht bis 50ft und bruchfest bis 220lbs, ganz zu schweigen von staubdicht. Was diesen Olympus wirklich von der Masse abhebt, abgesehen natürlich von seiner panzerähnlichen Bauqualität, die ihn zu einem “einsamen” Überlebenskünstler macht, insbesondere für Vlogger, die Extremsportarten mit Live-Streaming genießen, sind seine beeindruckende Makroleistung und die fortschrittliche Steuerung.

Wenn Sie eine “G-Shock”-Kamera mit einer Videokapazität von 4K/30 FPS suchen, ist die Olympus TG-6 die beste “Bang for the Buck”-Kamera. Sie verfügt über ein sehr helles Objektiv und ausgezeichnete Unterwasserfotografie-Fähigkeiten – Eigenschaften, die sie zu einer guten Wahl für diejenigen unter Ihnen machen, die viel unterwegs sind. Die integrierte GPS-Protokollierung und die Wi-Fi-Konnektivität, die es Ihnen ermöglicht, die Kamera per Fernbedienung zu steuern oder Bilder schnell zu übertragen, sind besonders nützlich für V-Logger auf der Flucht, zusammen mit Hochgeschwindigkeits-Serienaufnahmen.

Vorteile:

  • einen Atomkrieg in einer kompakten und leichten Form überleben können
  • helles Objektiv/hinteres LCD, Unterstützung für RAW-Bilder
  • beeindruckende Bildqualität für eine so kleine Kamera
  • erstaunliche Makroleistung, 4K-Videoaufzeichnung, Hochgeschwindigkeits-Video in 1080p
  • Zusatzobjektive verfügbar
Nachteile:

  • für unseren Geschmack etwas teuer
  • die Videostabilisierung könnte besser sein
  • die Benutzerschnittstelle verwirrend ist
  • LCD kratzt leicht

Fujifilm X-T30

fujifilm x-t30
Die Fujifilm X-T30 ist im Grunde die geschrumpfte Version der legendären X-T3, dem Flaggschiff des Unternehmens und der wohl besten Kamera, die je von Fujifilm hergestellt wurde. Und beim Schrumpfen sprechen wir von einem zweigleisigen Ansatz: Die X-T30 ist kleiner/kompakter und auch billiger, dennoch verfügt sie über High-End-Hardware, d.h. den 26,1-Megapixel-APS-C-Sensor der 4. Generation von Fujifilm, zusammen mit Tonnen von Rechenleistung, schnellen Burst-Aufnahmen und den hervorragenden Filmsimulationen des Unternehmens.

Darüber hinaus kann der X-T30 stellare 4K-Videos aufzeichnen und verfügt über ein 425-Punkte-Phasendetektor-AF-System; ehrlich gesagt ist das AF-System des X-T30 in Bezug auf Gesichtserkennung und Genauigkeit genauso gut (wenn nicht sogar besser) wie das des legendären X-T3, und auch wenn das für einige unserer Leser blasphemisch klingen mag, so ist es doch Gottes ehrliche Wahrheit. Um es ganz einfach zu machen, die Fujifilm X-T30 ist eine beeindruckende spiegellose Kamera, vollgepackt mit Funktionen und Hochtechnologie. Sie verfügt über ein robustes Gehäuse, eine für ihre Preisklasse ausgezeichnete Autofokusleistung, großartige Standbilder, ein beeindruckendes 4K-Video und nicht zuletzt ein alles in allem sehr anständiges Preisschild.

Vorteile:

  • Sie erhalten den gleichen Sensor wie X-T3 zum halben Preis
  • das AF-System ist beeindruckend
  • Erstklassige Bild-/Videoqualität
  • tadellose Verarbeitung und gute Ergonomie
  • erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis
Nachteile:

  • mangelnde körpereigene Stabilisierung
  • irgendwie klein für Leute mit großen Händen
  • fühlt sich bei großen Linsen frontlastig an
  • Der Sucher ist dem X-T3-Sucher nicht ebenbürtig

Sony RX100 VII

sony rx100 vii
Wenn Sie ein Vlogger sind, der mit einem großzügigen Budget arbeitet, kommt Ihnen der Sony RX100 VII in den Sinn. Denken Sie in Anlehnung an das Apollo-Raumfahrtprogramm und Sie werden es verstehen: Dieser Sony ist in Bezug auf Technologie und Bauqualität absolut fantastisch, aber Premium-Ausrüstung kommt zu Premium-Preisen. Alles an dieser Kompaktkamera ist großartig, zumindest auf dem Papier: Das 24-200-mm-Objektiv ist beeindruckend, die Größe ist ideal, Sonys neuestes AF-System ist fast göttlich, und dann ist da noch die Sache mit den Hochgeschwindigkeitsaufnahmen (eher Ultra-Speed).

Um es ganz einfach zu machen, überprüft die Sony RX100 VII alle wichtigen Kästchen in unserer Liste, einschließlich des mehr als ausreichenden 20-Megapixel-1-Zoll-Sensors, der im Innern des winzigen Kameragehäuses versteckt ist. Aber was wirklich wichtig ist, ist, dass die RX100 VII eine bemerkenswerte technologische Errungenschaft ist. Wenn Sie also nach einer der besten Kompaktkameras auf dem Markt suchen (Zoombereich, lächerliche Hochgeschwindigkeitsaufnahmen, 4K-Video@30 FPS, hochmodernes AF-System) und bereit sind, den Preis dafür zu zahlen, dann wird sie nicht besser als diese Kamera.

Vorteile:

  • hochtechnologisches und blitzschnelles AF-System
  • erstaunliches 4K-Video
  • kompakt und leicht
  • Vollständige Sport-Konnektivität (NFC, Bluetooth, Wi-Fi)
  • solide Bauqualität, ausgezeichnete Griffigkeit
  • geringes Rauschen, viele Funktionen, hervorragende Gesichtserkennung
Nachteile:

  • verdammt teuer
  • mittelmäßige Batterielebensdauer

GoPro-HERO8

gopro-Held8
Für die Liebhaber der Marke braucht die GoPro HERO8 Black nicht wirklich vorgestellt zu werden, denn sie ist die neueste wasserdichte Action-Kamera der Welt mit Touchscreen und 4K/ultra-HD-Videofunktionen. Aber das Hauptargument für den Kauf der neuesten GoPro ist wohl das hervorragende Stabilisierungssystem des Unternehmens, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass die HERO8 das neueste Flaggschiff der Action-Kamera von den Leuten ist, die die jeweilige Kategorie tatsächlich erfunden haben. Also, hier ist der Deal: Die HERO8 Black kommt in einem ergonomischen und dennoch robusten und wasserdichten Design und liefert stabilisierte 4K-Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde.

Vom Design her ist die Ästhetik über die letzten drei Generationen hinweg praktisch gleich geblieben, und dieser kompakte Camcorder, der überall hinkommt, verfügt über einen hochwertigen Metallrahmen mit Gummigriffen an den Rändern und einer Frontplatte. Die HERO8 ist so ziemlich stoßfest und bis 33 Fuß wasserdicht, und der Montagerahmen ist nicht mehr erforderlich, da die Clips im Kameragehäuse integriert sind, so dass Sie kein spezielles Gehäuse für die Halterungen benötigen.

Erwähnenswert ist auch, dass die Bildstabilisierungstechnologie besser ist als je zuvor, und die gute Nachricht für Vlogger ist, dass der HERO8 mit einem verbesserten Mikrofon und einer besseren App ausgestattet ist, die in schnelllebigen Umgebungen hervorragend funktioniert. Es gibt auch ein neues Live-Stream-Feature, das sich an Profis richtet, die 4K-Video-Footage in sozialen Netzwerken oder auf YouTube sofort mit anderen teilen möchten.

Vorteile:

  • branchenführende digitale Stabilisierung
  • besseres Mikrofon, neue Medien-Mods
  • Aufnahme-Voreinstellungen, Zeitraffer-Modi
  • integrierte Halterung , 4K/60p- und 1080/240p-Video
  • Stark verbesserte Benutzerschnittstelle
Nachteile:

  • mittelmäßige Batterielebensdauer
  • die Qualität der Standbilder ist meh
  • Suboptimale Leistung bei schwachem Licht
  • ist das Upgrade gegenüber der HERO 7 nicht wirklich wert

Sony Alpha a6400

sony alpha a6400
Die Sony Alpha A6400 ist das jüngste Mitglied der spiegellosen Mittelklasse-Kameras des Unternehmens, und einige sagen, es handele sich dabei nur um ein geringfügiges Upgrade gegenüber der vorherigen A6300. Das hochentwickelte AF-System der A6400, das unglaublich gut implementiert ist, hat jedoch nichts Geringfügiges an sich, und das ist wirklich etwas für eine Kamera, die weit unter tausend Dollar kostet. Was bekommt man also für so viel Geld, abgesehen vom hochmodernen Autofokus? Zuerst gibt es den 24,2MP APS-C CMOS-Sensor, dann die 4K-Videoaufzeichnung und einen coolen, neigbaren Touchscreen und einen elektrischen Sucher.

Abgesehen von den technischen Daten scheint sich die Sony a6400 jedoch auf Fotografie-Enthusiasten zu konzentrieren, die eine schnelle Leistung suchen, d.h. Tier- und Sportfotografen, oder, warum nicht, Vlogger, und das liegt an der neuen Funktion der Kamera, die es Ihnen ermöglicht, den LCD-Bildschirm in einem 180-Grad-Winkel zu positionieren. Leider gibt es keine Körperstabilisierung, so dass Sie sich auf die Objektivstabilisierung verlassen müssen, aber die neuen Funktionen Real-Time Tracking” und Real-Time Eye AF” sind die Mühe wert.

Vorteile:

  • gute Serienbildgeschwindigkeit, ausgezeichnetes AF-System
  • viele Videofunktionen, heller Sucher
  • großes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • schnelle Leistung, solide Bildqualität
  • Der Augen-AF ist außergewöhnlich und einfach zu bedienen
Nachteile:

  • fehlt die Körperbildstabilisierung
  • keine Kopfhörerbuchse

Nikon D5600

nikon d5600
Nikon stellt seit 1948 Kameras her und hat bei der DSLR-Bestückung ziemlich viel gewonnen. Die Nikon D5600 ist ein Update der beliebten D5500 und fällt in die mittlere Kategorie, obwohl sie in verschiedenen Konfigurationen erhältlich ist.

Diese Kamera hat einen 24,2MP CMOS-Sensor im DX-Format und verfügt über eine EXPEED 4 für die Bildverarbeitung. Sie kann mit den besten von ihnen mitgehen, wenn es darum geht, Schnappschüsse zu machen, und mit 60 Bildern pro Sekunde bei 1080p ist sie auch in der Videoabteilung keine Niete. Bei der Konnektivität können Sie erwarten, dass Wi-Fi mit Bluetooth und NFC einhergeht.

Die Nikon D5600 kann unter einer Vielzahl von Bedingungen scharfe Videos aufnehmen, und SnapBridge ist eine großartige Funktion, die man als Fotofreak haben sollte. Auf der Kehrseite ist es nur eine schrittweise Aufrüstung gegenüber dem Vorgängermodell, was angesichts des Preises enttäuschend ist. Sie können dieses Modell in der Basiskonfiguration, mit einem Objektiv oder im Amazon Basics Starter Bundle erwerben.

Vorteile:

  • 3.2″ Ausklappbares Display
  • Solide Batterielebensdauer
  • 1080p bei 60fps
  • Qualität aufbauen
Nachteile:

  • Grundlegender Satz von Funktionen
  • Kein Motor für AF

Canon EOS R

kanon eos r
Hier ist eine weitere gute Kamera für das Vlogging. Die Canon EOS R ist ein prächtiges Modell. Ihr 35-mm-CMOS-Vollformat-Sensor (30,3 MP) ist mit einem DIGIC-8-Bildprozessor ausgestattet, und ihr EVF hat 3,69 Millionen Bildpunkte. Daher sind alle von dieser Kamera erzeugten Bilder klar und glatt. Hinzu kommt der Dual-Pixel-CMOS-Autofokus mit 5.655 manuell wählbaren AF-Messfeldern sowie einer AF-Geschwindigkeit von 0,05 Sekunden, und Sie erhalten eine der besten Canon-Kameras unserer Zeit. Was die Video-Optionen betrifft, so unterstützt die Canon EOS R sowohl die 4K30-Videoaufzeichnung als auch den Full HD 1080-Modus.

Da es drei optionale Anschlussadapter gibt, ist diese Canon Kamera mit allen EF/EF-S-Objektiven kompatibel. Die EOS R verfügt über eine lange Akkulaufzeit und eine einstellbare Multifunktionsleiste. Sie unterstützt auch Wi-Fi, so dass Sie sie zur Weitergabe von Fotos und Videos verwenden können. Ein Touchscreen mit verschiedenen Winkeln macht diese Kamera bequem in der Anwendung. Außerdem ist sie ziemlich leicht, so dass Sie nicht müde werden, wenn Sie sie längere Zeit in den Händen halten.

Vorteile:

  • 4K-Video-Aufzeichnung
  • großartiger Bildsensor und Prozessor
  • Dual-Pixel-AF mit 5.655 AF-Positionen
  • detaillierte Fotos
  • Touchscreen mit variablem Winkel
  • ausgezeichnete EVF
  • einstellbare Multifunktionsleiste
  • integriertes Wi-Fi und Bluetooth
  • lange Batterielebensdauer
Nachteile:

  • teuer
  • keine Bildstabilisierung
  • nur ein SD-Kartensteckplatz
  • nur 5 fps bei Serienaufnahmen
Nina Limbachhttps://dotkaufen.de
Schreiben ist meine Leidenschaft! Insbesondere wenn es um Produktreviews und Ratgeber im Bereich Technik geht, kenne ich kein Halt mehr. Neutral, ehrlich und auf den Punkt gebracht - das sind meine Texte.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Produkt suchen

Kategorien

Beitrag teilen